Warum sollten Sie eine Marke anmelden?

Bereits durch die Benutzung einer Marke kann ein Markenrecht entstehen. Man könnte daher annehmen, dass eine Markeneintragung nicht notwendig ist.

Eine Markeneintragung ist tatsächlich nicht erforderlich. Allerdings kann eine Eintragung einer Marke durch einen Fremden zum Problem werden.

Die Benutzungsmarke gilt nur für das jeweilige Einzugsgebiet. Wird dieselbe Marke durch einen Fremden angemeldet, wird dieser natürlich die Marke benutzen wollen, oder sogar versuchen wollen, die Benutzungsmarke anzugreifen. In diesem Fall müssen Sie nachweisen können, dass Sie die Marke bereits vor dem Anmeldetag der Marke des Dritten in Benutzung hatten. Eine derartige Benutzung ist regelmäßig schwierig nachzuweisen. Gelingt sie nicht, ist die Benutzungsmarke in Gefahr.